Übersicht

Meldungen von Sandra Redmann (Sandra Redmann MdL)

Hier erhaltet ihr alle aktuellen Beiträge, Reden und Standpunkte der Landtagsabgeordneten Sandra Redmann

Bild: Privat

Ostholsteiner im Landtag zu Besuch

  Ich freue mich immer über Besuch aus Ostholstein im Landeshaus in Kiel. In der Novembersitzung des Landtages konnte ich Klaus und Heike Rohwer aus Scharbeutz begrüßen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnte ich Ihnen noch persönlich das Landeshaus zeigen, wo…

Bild: Sandra Redmann

Tierheime am Limit

  Alle Tierheime im Land haben bereits jetzt bei der Hunde- und Katzenaufnahme ihre Kapazitätsgrenzen erreicht. Insbesondere der Tierhandel auf Internetplattformen belastet die Tierheime stark. Seriöse Angebote sind kaum von nicht serösen zu unterscheiden, das betrifft den illegalen Welpenhandel, so…

Bild: Kirstin Winter

„Gemeinsam durch die Energiekrise“

  In Bad Schwartau diskutierte ich mit 50 Gästen zum Thema „Gemeinsam durch die Energiekrise“. Nachdem die Referenten Nina Scheer, MdB und  Klimaschutz-und energiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Roman Kaak, Geschäftsführer Verband der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. und Axel Langneff,…

Bild: Privat

Austausch mit dem Kinderschutzbund Ostholstein

Zusammen mit unserer Landesvorsitzenden Serpil Midyatli war ich beim Kinderschutzbund Ostholstein zu Gast. Der Termin fand in der Kita Ostseekinder in Haffkrug statt, deren Träger der Kinderschutzbund ist. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer des Kinderschutzbundes Martin Liegmann,…

Bild: Privat

Wie steht es um unser Trinkwasser in Ostholstein?

  Zu dieser und weiteren Fragen rund um unsere Trinkwasserversorgung und -qualität war ich am 15. September zu einem Informationsgespräch beim Zweckverband Ostholstein in Ahrensbök. Gemeinsam mit unserem Vorsitzenden der Kreistagsfraktion Burkhard Klinke und Jan Poppinga von der SPD-Fraktion Ahrensbök…

Bild: Kirstin Winter

SOS für die Ostsee!

  Volles Haus in Haffkrug. Über 100 Interessierte kamen, um sich über das Thema „Bergung von Munitionsaltlasten“ zu informieren und zu diskutieren. Unsere Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn hat gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Thews, MdB zu dieser Veranstaltung eingeladen. Großartige Expert:innen…

Bild: Kirstin Winter

Tiere sind keine Ware!

  Die Tierheime sind komplett überlastet. Durch die steigenden Kosten wird das Problem noch viel größer werden. Gestern haben Jörn Puhle, Mitglied der Lübecker Bürgerschaft und Kreisvorsitzender der SPD-Lübeck, und ich ein Gespräch mit dem Deutschen Tierschutzbund LV Schleswig-Holstein im…

Bild: Philip Häniche

Die Bergung von Munitionsaltlasten ist in Gefahr

  Zu dem Kabinettsentwurf des Bundeshaushalts im Bereich der Bergung von Munitionsaltlasten erklärt die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Sandra Redmann: „Wir sind bestürzt über den Kabinettsentwurf des Bundeshaushalts im Bereich der Bergung von Munitionsaltlasten. Statt der vorab diskutierten und…

Bild: Sandra Redmann

Ökolandbau und Artenschutz

  Auf Einladung des Landesnaturschutzverbandes an die umweltpolitischen SprecherInnen des Landtages war ich zu Gast auf dem Hof Ritzerau in Nusse. Gemeinsam mit den LNV-Mitgliedsorganisationen schauten wir uns den Betrieb an. Im Anschluss gab es eine angeregte Diskussion über Biodiversität…

Das Artensterben kam mit Ansage!

Zu der vorgestellten sechsten Roten Liste durch das LLUR erklären die Europaabgeordnete, Delara Burkhardt und die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, SandraRedmann: ,,Das Artensterben kam mit Ansage. Die vorgestellte sechste Rote Liste des LLUR ist dramatisch und zeigt, dass wir uns…

Bild: Sandra Redmann

Biodiversitätsstrategie konsequent umsetzen!

Anlässlich des internationalen Tages zur Erhaltung der Artenvielfalt am 22.05.22 erklärt die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Sandra Redmann: ,,In Schleswig-Holstein haben wir seit Jahren ein massives Artensterben. Wir erwarten von einer künftigen Landesregierung, dass die Biodiversitätsstrategie jetzt konsequent umgesetzt wird.

Termine