Aktuelles

Termin: Informationsveranstaltung an der Trinkkurhalle

Am 20. Dezember findet der Bürgerentscheid zur künftigen Nutzung der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand statt. Die touristischen Vereine und die Parteien der Gemeindevertretung Timmendorfer Strand laden zu einer Informationsveranstaltung am 14. Dezember um 18:00 Uhr an der Trinkkurhalle ein. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern werden die aktuellen Planungen vorgestellt und die Vereine und Kommunalpolitiker werden für Diskussion zur Verfügung stehen. „Kunst und […] weiterlesen ...

Fischereihof Hemmelsdorf ist eröffnet

Heute wurde der Fischereihof in Hemmelsdorf offiziell eröffnet. Das Projekt wurde als „Leuchtturmprojekt“ von der Aktivregion Lübecker Bucht mit der Höchstsumme von 750.000 € gefördert. Die gesamte Bausumme beträgt ca. 4,3 Millionen €. Wir wünschen dem Betreiber, Herrn Hogrefe und seinem Team, viel Erfolg und eine glückliche Hand! weiterlesen ...

Solidarität mit Frankreich: NOUS SOMMES UNIS

  Der Terroranschlag in Paris ist ein Schock. Die Mörder sind mit äußerster Brutalität und Berechnung vorgegangen. Sie wollten so viele schutzlose Menschen wie möglich töten und sie richteten ihre automatischen Waffen wahllos gegen jeden. Letztlich ist dies ein Angriff, der uns alle treffen soll. Wir haben solchen mörderischen Terror in New York, in London, […] weiterlesen ...

Wir trauern um Helmut Schmidt

HELMUT SCHMIDT (1918-2015)

Die SPD trauert um Helmut Schmidt. Wir alle verneigen uns vor der historischen Lebensleistung des großen sozialdemokratischen Staatsmannes, der unsere Partei und unser Land über Jahrzehnte geprägt hat. Helmut Schmidt erlebte als Zeitzeuge Abgründe und Höhepunkte der deutschen Geschichte. Er wurde geboren in der Endphase des deutschen Kaiserreiches, wuchs auf in der Weimarer Republik und […] weiterlesen ...

SPD besucht Timmendorfer Unternehmen: Das Bugenhagen Berufsbildungswerk

In regelmäßigen Abständen besucht die SPD Timmendorfer Strand ortsansässige Betriebe um sich über die Prozesse, Arbeitsbedingungen, Chancen und Herausforderungen der einzelnen Unternehmen zu informieren. Dieses Mal wurde das Bugenhagen Berufsbildungswerk besucht. Aufgrund der umfangreichen Aufgaben- und Ausbildungsbereiche wurde der Besuch auf drei Termine aufgeteilt. Der erste Teil des Besuchs fand im Stammhaus des Unternehmens, in […] weiterlesen ...

„SPD vor Ort“ – am 7. September 2015 in Hemmelsdorf

Dorthin gehen, wo die Menschen leben und arbeiten und mit ihnen direkt  sprechen – diesem Motto bleibt der SPD-Ortsverein Timmendorfer Strand treu. Diesmal treffen sich die Sozialdemokraten am 7. September um 19.30 h im Restaurant „Maaßen“ mit Vertreterinnen und Vertretern der Dorfschaft und dortigen Ehrenamtlern, um sich über die aktuelle Situation und Entwicklungswünsche auszutauschen. Interessierte […] weiterlesen ...

„Jamel rockt den Förster“ – Wir waren dabei. Ein Zeichen gegen Rechtsextremismus!

Das Dorf Jamel in Nordwestmecklenburg ist von Neonazis gezielt als „nationalsozialistisches Musterdorf“ besiedelt worden – derzeit sind ca. 80% der EinwohnerInnen der Neonaziszene zuzuordnen. Einer der führenden Köpfe im Ort ist der mehrfach vorbestrafte Sven Krüger, ehemaliger NPD-Kreistagsabgeordneter und Abrissunternehmer (weitere Informationen zu Sven Krüger gibt es HIER). Das Festival „Jamel rockt den Förster“ wurde […] weiterlesen ...

Die SPD verurteilt persönliche Angriffe der CDU auf die Bürgermeisterin

          Die SPD Timmendorfer Strand verurteilt die Pressemitteilung des CDU Ortsverbands zum Wegfall des Kunsthallenprojektes. Gerade einmal vier Wochen sind es her, dass Christian Freitag, frisch gewählter Vorsitzender des CDU-Ortverbandes, „eine gute und faire Zusammenarbeit“ zusicherte. Dieses Versprechen scheint seit Sonnabend in Vergessenheit geraten zu sein, denn in einer Pressemitteilung äußert […] weiterlesen ...

Stellungnahme der SPD und der GRÜNEN zum Thema „Rathausstandort“

Stellungnahme der Fraktion der SPD und der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Sitzung des Hauptausschusses am 16.06.2015 zum Tagesordnungspunkt 07 „Rathausstandort“ Die Fraktionen der SPD und Bündnis90/ die GRÜNEN halten die Standorte Höppnerwegparkplatz oder Ecke Höppnerweg/Poststrasse für ein neues Rathaus für nicht optimal. Die Gründe dafür sind u.a.: die städtebauliche Entwicklung (z.B. Verlegung Wochenmarkt, […] weiterlesen ...